Mathematisches Kolloquium


Im Rahmen des Mathematischen Kolloquiums fanden folgende Vorträge statt:


WS 2001/02

  • Oktober 2001

  • Mittwoch, 17. Oktober 2001, 15.15 Uhr, S E36
    Prof. Dr. Harald Scheid, Wuppertal
    Das Prinzip des doppelten Zählens
    16.45 Uhr
    Dr. Ralf Schaper, Kassel
    Computergraphiken mit Mathematica im Internet
    (Vorträge anläßlich des 60. Geburtstages von Akad. Dir. Herbert Glaser)

  • November 2001

  • Mittwoch, 28. November 2001, 17.00 Uhr, HS 4
    Prof. Dr. Christian Kanzow, Würzburg
    Glättungsverfahren für semi-definite Programme
    (Antrittsvorlesung)

  • Dezember 2001

  • Mittwoch, 12. Dezember 2001, 17.00 Uhr, HS 4
    Prof. Dr. Françoise Delon, CNRS Paris (Frankreich)
    Minimale Gruppen in separabel abgeschlossenen Körpern

  • Freitag, 14. Dezember 2001, 17.00 Uhr, S E36
    Prof. Dr. Vladimir Rakocevic, Nis (Serbien)
    Continuity and perturbations of the Drazin inverse of bounded operators in Banach spaces

  • Mittwoch, 19. Dezember 2001, 17.00 Uhr, Turing-HS
    Prof. Dr. Harro Heuser, Karlsruhe
    Thales von Milet - der Vater des modernen Denkens

  • Januar 2002

  • Mittwoch, 9. Januar 2002, 17.00 Uhr, HS 4
    Prof. Dr. Ernst Heintze, Augsburg
    Untermannigfaltigkeiten, symmetrische Räume und Kac-Moody-Algebren


[Fakultät] [Mathematisches Institut] [Institut für Angewandte Mathematik und Statistik]