Argumentieren und Schreiben in der Mathematik (Propädeutikum) Modul M-MDA-2V, Veranstaltungsnummer 08 00515, Wintersemester 2013/14



Inhalt: Grundlegende Beweismethoden und Fragestellungen der Mathematik; exemplarischer Einblick in abstrakte Konzepte der Mathematik, z.B. an Hand deren historischer Entwicklung; Umgang mit Axiomatik und Deduktion.




Themen:

Der Korrektor, Dein Freund und Helfer (Mo 14.10 bzw. Di 15.10 ). Diskussion

Abbildungen (Mo 21.10 bzw. Di 22.10 )

Variationen zur vollständigen Induktion (Mo 28.10 bzw. Di 29.10 )

Beweistypen (Mo 4.11 bzw. Di 5.11 )

Algebraische Strukturen (Mo 11.11 bzw. Di 12.11 )

Matrixmultiplikation (Mo 18.11 bzw. Di 19.11 )

Relationen (Mo 25.11 bzw. Di 26.11 )

Körperabhängiges und Körperunabhängiges (Mo 2.12 bzw. Di 3.12 )

Komplexe Zahlen (Mo 9.12 bzw. Di 10.12 )

Wurzeln (Mo 16.12 bzw. Di 17.12 )

Wird noch bekannt gegeben (Mo 13.01 bzw. Di 14.01 )

Wird noch bekannt gegeben (Mo 20.01 bzw. Di 21.01 )

Wird noch bekannt gegeben (Mo 27.01 bzw. Di 28.01 )



[Würzburg] [Universität] [Fakultät] [Mathematisches Institut] [Lehrstuhl Mathematik II] [Jens Jordan]

Letzte Änderung: 06.12.2006
Bei Problemen: webmaster@mathematik.uni-wuerzburg.de