Körperarithmetik (10-M=VKAR)

Wintersemester 2017/18

Vorlesung: Mo, Mi 12:15-13:45 in SE 30

Übungen: Di 14:15-15:45 in SE 30

Übungsblätter:

Die Körperarithmetik (englisch: Field Arithmetic) ist ein Teil der Algebra, in dem unter Einsatz der Galoistheorie, Gruppentheorie und algebraischen Geometrie versucht wird, zahlentheoretische Aussagen zu beweisen, oder körpertheoretische Eigenschaften zu studieren.

Hierbei spielt auch die Theorie endlicher Körper oftmals eine wichtige Rolle.

Typische Beispiele, die wir in der Vorlesung behandeln wollen, sind:

Literatur


Back to Homepage.

Impressum + Datenschutz