piwik-script

Intern
    Didaktik der Mathematik

    Oberseminar Didaktik der Mathematik

    Konzeptualisierung, Operationalisierung und Förderung professioneller Aufgabenkompetenz zum Lehren mathematischen Modellierens
    Datum: 29.10.2019, 16:30 Uhr
    Kategorie: Fakultät für Mathematik und Informatik, Veranstaltung, Vortrag
    Ort: Hubland Nord, Geb. 30, 01.007
    Veranstalter: Lehrstuhl für Mathematik V (Didaktik der Mathematik)
    Vortragende*r: Raphael Wess

    Aufgaben dominieren den Unterricht im Fach Mathematik, indem sie Lernsituationen und Leistungsanforderungen konkretisieren und dadurch das Denken und Handeln von Lehrenden und Lernenden rahmen. So geht die Vermittlung von Mathematik im Prozess des Lehrens und Lernens seit jeher vom Stellen und Lösen von Aufgaben aus. Mit Blick auf das mathematische Modellieren lässt sich jedoch feststellen, dass angehende Lehrpersonen Aufgaben mit eher geringem Modellierungsgehalt bevorzugen und über wenig fundiertes Wissen in diesem Bereich verfügen. Dies steht jedoch im Gegensatz dazu, dass Lehrerinnen und Lehrer spezifische Kompetenzen für ein adäquates Unterrichten mathematischen Modellierens benötigen. Vor diesem Hintergrund fokussiert der Vortrag die empirische Beschreibung professioneller Aufgabenkompetenz zum Lehren mathematischen Modellierens sowie deren gezielte Förderung im Rahmen eines neuimplementierten Lehr-Lern-Labors.

    Zurück