piwik-script

Intern
  • Leonardo-Kuppel
  • Vortrag zu einem Spiel mit math. Inhalt
  • Messwerkzeug
Didaktik der Mathematik

Mathematik anders machen

Lehrerfortbildung im Jahr der Mathematik 2008

für Mathematiklehrkräfte an Realschulen und Gymnasien

 

Thema:

Mathematik anders machen

Termin:

Mittwoch, 1. Oktober 2008

9:45 Uhr bis 17.30 Uhr

Ort und
Lagepläne:

Universität Würzburg

Am Hubland

97074 Würzburg

         Naturwissenschaftlicher Hörsaalbau (NH)

         Informatikgebäude (IG)

         Mathematikgebäude (MG)

Anmeldung:

Bitte melden Sie sich ab dem 4. September 2008 zur Tagung und den von Ihnen gewählten Workshops unter www.zfl.uni-wuerzburg.de an!

         Die Teilnehmerzahl ist auf 90 beschränkt.

         Die Reihenfolge der Anmeldungen entscheidet über die Teilnahme.

         Bei der Anmeldung müssen Sie angeben, welcher der drei Workshops Ihre erste und welcher Ihre zweite Wahl ist.

Hinweise:

         Sie werden, Ihren Wünschen bei der Anmeldung entsprechend, am Vormittag und am Nachmittag jeweils einem anderen Workshop zugeteilt.

         Um eine gleichmäßige Verteilung der Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf die Workshops zu gewährleisten, können wir nicht garantieren, dass Sie beide von Ihnen gewünschten Workshops besuchen können.

         Die Zuteilung zu den Workshops erfolgt am Veranstaltungstag per Aushang.

Programm:

Zeit

Inhalt

Ort

9:45 – 10:00

Begrüßung

Hörsaal 2 (NH)

10:00 – 12:30

1. Workshop-Phase (3 parallele Workshops)

 

Workshop 1: Funktionen haben viele Gesichter

Prof. Dr. Wilfried Herget, Ines Petzschler

Übungsraum II (AH 003)
(IG – Hanggeschoss)

Workshop 2: Projektarbeit - Mathematikunterricht einmal ganz anders

Prof. Dr. Matthias Ludwig

Seminarraum II (A 004)

(IG – Erdgeschoss)

Workshop 3: Leitidee "Daten und Zufall" - Von den Bildungsstandards zur innovativen Unterrichtspraxis

Prof. Dr. Rolf Biehler, Andreas Prömmel

CIP-Pool (A 001)

(IG – Erdgeschoss)

12:30 – 14:00

Mittagspause

Mensa

14:00 – 17:00

2. Workshop-Phase (3 parallele Workshops)

 

15:15 – 15:45

Kaffeepause (in der Mitte dieser Workshop-Phase)

Mathematikgebäude

 

Workshop 1: Funktionen haben viele Gesichter

Prof. Dr. Wilfried Herget, Ines Petzschler

Übungsraum II (AH 003)
(IG – Hanggeschoss)

Workshop 2: Projektarbeit - Mathematikunterricht einmal ganz anders

Prof. Dr. Matthias Ludwig

Seminarraum II (A 004)

(IG – Erdgeschoss)

Workshop 3: Leitidee "Daten und Zufall" - Von den Bildungsstandards zur innovativen Unterrichtspraxis

Prof. Dr. Rolf Biehler, Andreas Prömmel

CIP-Pool (A 001)

(IG – Erdgeschoss)

17:00 – 17:30

Abschlussplenum

Hörsaal 2 (NH)

 

Weitere Informationen