English
  • header image
Institut für Mathematik

Giovanni-Prodi-Gastprofessur im Sommersemester 2018

* Prof. Dr. Šárka Nečasová arbeitet am Institut für Mathematik der Tschechischen Akademie der Wissenschaften der Tschechischen Republik in Prag. Dort ist sie Leiterin der Abteilung für Differentialgleichungen vom Evolutionstyp.

Sie promovierte bei Prof. J. Neustupa und Prof. K. Kozel an der Fakultät für Maschinenbau an der Tschechischen Technischen Universität in Prag. Das Forschungsthema ihrer Doktorarbeit waren theoretische und numerische Fragen kompressibler Fluidgleichungen. Dies war der Ausgangspunkt für ihre weitere Arbeit. Sie hat sich mit Fragen der Existenz, Eindeutigkeit und Abhängigkeit von Anfangsdaten für viele Aspekte kompressibler Navier-Stokes-Gleichungen beschäftigt. Die Anwendungen ihrer Modelle sind weitreichend, von Biomedizin (z. B. Blutfluss), Astrophysik und Umweltwissenschaften (Ozeanographie, Meteorologie). Sie hat mit den angesehensten Wissenschaftlern ihres Fachgebiets zusammengearbeitet. Sie ist auf ihrem Gebiet hoch angesehen.

Als Prodi-Professorin wird sie einen Kurs über die mathematische Theorie des kompressiblen Flusses unterrichten und ein Seminar über Fluid-Struktur-Interaktion abhalten.
(siehe www.mathinfo.uni-wuerzburg.de/vv18.html)

Kontakt

Institut für Mathematik
Campus Hubland Nord
Emil-Fischer-Straße 40
97074 Würzburg

Tel. 0931/31-82329

Suche Ansprechpartner

Emil-Fischer-Str. 40 Emil-Fischer-Str. 30