piwik-script

Intern
    Didaktik der Mathematik

    Kennen Sie das Mathematisch-Physikalische Kabinett?

    20.01.2023

    Die Sammlung historischer mathematischer Instrumente des Instituts für Mathematik ist seit langer Zeit bei den Sammlungen der deutschen Universitäten dokumentiert.

    Streckenteiler	Gebr. Haff, Pfronten	191 E, Prinzip Nürnberger Schere
    Streckenteiler (Bild: H.-J. Vollrath)

    Die Sammlung historischer mathematischer Werkzeuge (Mathematisch-Physikalisches Kabinett) wird langjährig von H.-J. Vollrath mit großer Sorgfalt gepflegt und beforscht. Dort findet man u.a. Reißzeuge, Winkelmessgeräte und Rechenhilfsmittel. Daraus sind auch viele Publikationen resultiert. Recherchieren Sie doch einmal in den bisherigen Ausstellungen, Büchern oder prüfen Sie, welche Werkzeuge die Sammlung (Inventarliste) umfasst. Erinnern Sie sich ggf. noch an das eine oder andere "Werkzeug"?

     

    Zahlreiche Exponante sind in einer Daueraustellung in der Teilbibliothek Mathematik sowie im Pabel-Hörsaal (Haus 64, Campus Nord, Raum 0.008) einsehbar.

     

    Zurück