piwik-script

Intern
    Didaktik der Mathematik

    Oberseminar Didaktik der Mathematik (Online)

    (Mathematisch) Kommunizieren und Kooperieren mit einem Padlet – Ideen für eine veränderte Lehrerbildung
    Datum: 02.02.2021, 18:00 - 19:30 Uhr
    Kategorie: Fakultät für Mathematik und Informatik, Veranstaltung
    Veranstalter: Lehrstuhl für Mathematik V (Didaktik der Mathematik)
    Vortragende*r: Katharina Weber

    Die Forderungen Politik und Gesellschaft digitale Medien im Unterricht der Primarstufe einzusetzen nehmen zu. So wurden die ersten 500Mrd. Euro aus dem Digitalpakt Schule im Frühjahr 2020 um weitere 150 Mrd. Euro aufgestockt. Auch die Schulschließungen im Frühjahr 2020 zeigten einen deutlichen Nachholbedarf an unterfränkischen Schulen: im Rahmen (m)einer Umfrage zeigte sich, dass „Unterricht zu Hause“ überwiegend per E-Mail stattfand und Mathematikunterricht zu großen Teilen aus rechenlastigen Aufgaben bestand.

    So stellt sich also die Frage, welche Maßnahmen in der Ausbildung für Lehramtsstudierende ergriffen werden können/müssen, um zukünftige Lehrinnen und Lehrer auf die digitalen Anforderungen des Berufs vorzubereiten.

    Im Vortrag werden zunächst ausgehend von einer an unterfränkischen Grund- und Mittelschulen durchgeführten Erhebung zum Unterricht zu Hause bildungspolitische Vorgaben und fachdidaktische Forschung gegenübergestellt. Anschließend wird ein Unterrichtskonzept zur Förderung der digitalen Kompetenzen „Kommunizieren und Kooperieren“ im Mathematikunterricht vorgestellt, welches als exemplarische Unterrichtseinheit zur Arbeit mit Studierenden eingesetzt wird. Abschließend werden erste Ideen zu Design und Durchführung einer Interventionsstudie aufgezeigt.

    Zurück