piwik-script

Intern
  • Lernen mit Rechner
  • Fahnen Universität Würzburg
  • Mathematische Formeln an einer Tafel
  • Bagger
Didaktik der Mathematik

Projekttage 2015

21. bis 24. Juli 2015

Zur Förderung mathematisch begabter und interessierter Schülerinnen und Schülern unterfränkischer, südhessischer und nordbaden-württembergischer Gymnasien hat die Fakultät für Mathematik und Informatik der Universität Würzburg auch im Sommer 2015 wieder „Schülerprojekttage“ angeboten. Unter Anleitung eines Professors bzw. Dozentinnen und Dozenten unserer Fakultät bearbeiteten Gruppen aus ca. 6-7 Schülerinnen und Schülern vier Tage lang Themenstellungen aus den Bereichen Mathematik und Informatik.

Prof. Dr. Hans-Georg Weigand

Beginn:Dienstag, 21. Juli 2015, 9:00 Uhr
Ende:Freitag, 24. Juli 2015, 14:00-16:15 Uhr (Abschlusspräsentation)

Betreuer & Themen

  • Thema: "Mathematisches Papierfalten"
    von Dmitri Nedrenco, Dr. Florian Möller, Dr. Joachim König

  • Thema: "Robotterbau"
    von Prof. Dr. Klaus Schilling, Dieter Ziegler, Robin Heß

  • Thema: "Wie viele Wege führen nach Rom?"
    von Dr. Gunther Dirr, Dr. Jens Jordan, Dr. Robert Hartmann

  • Thema: "Spiele auf Vier- und Fünfecken"
    von Prof. Dr.Jörn Steuding, Marc Technau

  • Thema: "Modellierung des Straßenverkehrs"
    von Prof. Dr. Christian Klingenberg, Jens Klotzky

  • Thema: "Optimiere deine Diät! (lineare Programmierung)"
    von Prof. Dr. Alexander Wolff, Fabian Lipp

  • Thema: "Lass Blumen sprechen (Biosensorik)"
    von Prof. Dr. Martin Hennecke, Martin Kühnert, Prof. Dr. Hans-Georg Weigand