piwik-script

English Intern
  • none
Institut für Mathematik

Kinderuni: Von Igeln und Schinkenbroten

12.12.2023

Am 16. Dezember 2023 findet die zweite Vorlesung der Kinderuni der Universität Würzburg in diesem Schuljahr statt. Diesmal geht es um die Frage, was Mathematiker:innen eigentlich mit ihren Sätzen meinen.

Was die Mathematik mit Igeln und Schinkenbroten zu tun hat? Frank Werner und Madeleine Jotz werden es bei der nächsten Kinderuni erklären.
Was die Mathematik mit Igeln und Schinkenbroten zu tun hat? Frank Werner und Madeleine Jotz werden es bei der nächsten Kinderuni erklären. (Bild: Daniel Peter / Universität Würzburg)

Wie lässt sich ein Käsebrot oder ein Schinkensandwich fair in zwei Teile zerlegen? Die Antwort liefert der „Satz vom Schinkensandwich“. Die Mathematik kennt viele solcher Sätze mit lustigen Namen, wie beispielsweise auch den „Satz vom Igel“.

Doch woher kommen diese Namen? Und wie können diese Sätze verstanden werden? Diese Fragen werden in der neuen Vorlesung der Kinderuni mit einem guten Schuss Humor beantwortet. Wer wissen will, wie diese Sätze sogar ganz praktische Auswirkungen haben, sollte am Samstag, 16. Dezember 2023, um 10:00 Uhr oder um 10:45 Uhr in die Universität Würzburg am Sanderring kommen.

Madeleine Jotz, Professorin für Geometrie, und Frank Werner, Professor für Inverse Probleme der Mathematik, werden dann erklären, was es mit diesen Sätzen auf sich hat.

Zielgruppe

Die Vorlesungen der Kinderuni sind für Kinder zwischen sechs und 13 Jahren gedacht. Für Begleitpersonen, Eltern und Geschwister wird die Vorlesung in einem anderen Hörsaal im gleichen Gebäude übertragen. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer bekommen einen Studierendenausweis und ein Vorlesungsbuch, in das sie für den Besuch jeder Veranstaltung einen Stempel bekommen. Wer drei der vier Vorlesungen besucht hat, erhält am Ende ein Diplom. Die Veranstaltung ist kostenlos.

Kartenreservierung

Karten können hier online reserviert werden. Die Eintrittskarten werden am Veranstaltungstag vor Ort ausgegeben. Schulklassen können sich per E-Mail unter kinderuni@uni-wuerzburg.de anmelden. Lehrkräfte dürfen mit ihren Klassen in den Hörsaal gehen. Wer Kinder mit speziellen Bedürfnissen hat, wird gebeten, sich vorher ebenfalls unter kinderuni@uni-wuerzburg.de anzumelden.

Weitere Mathe-Veranstaltungen für Kinder und Schulkinder

Wer nach dem Satz vom Schinkensandwich mehr Appetit auf Mathematik bekommen hat, wird Gefallen finden an:

Emils Forschercamp für Kinder der Jahrgangsstufen 2 bis 4. Dort werden einen Tag lang mathematische Phänomene erkundet. Der nächste Forschertag findet an einem Freitag von 14:30 bis 17:30 Uhr im Juli 2024 statt, der genaue Termin wird noch bekanntgegeben.

Details und Anmeldeformular

wümax Mathe-Zirkel für Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5 bis 8, die Spaß an Mathe haben und gerne knobeln. Es gibt jeden Monat einen Brief mit einem spannenden Mathematik-Thema, mitsamt Knobelaufgaben und Hintergrundinfos. Die Anmeldung für das zweite Schulhalbjahr ist bis zum 15. Februar 2024 möglich.

Details und Anmeldeformular

Weitere Kinderuni-Termine

20. April 2024: „Wie können wir die Natur schonend nutzen? Eine Abstimmung über Nachhaltigkeit“ mit Nadja Simons, Juniorprofessorin für Angewandte Biodiversitätsforschung, und
Ulrike Zeigermann, Juniorprofessorin für Sozialwissenschaftliche Nachhaltigkeitsforschung.

29. Juni 2024: „Das Geheimnis des Geldes“ mit Peter Bofinger, Professor für VWL, Geld und internationale Wirtschaftsbeziehungen.

Mehr Informationen zur Kinderuni gibt es hier

Von Paula Weber

Zurück