piwik-script

English Intern
    Institut für Mathematik

    Archiv

    Nachrichten-Archiv

    Gruppenbild

    Die Qualität des Mathe-Unterrichts an weiterführenden Schulen mit digitalen Technologien steigern: Das ist das Ziel eines neuen Mathematik-Lehr-Netzwerks. Geleitet wird es von dem Würzburger Didaktikprofessor Hans-Stefan Siller.

    Mehr

    Professor Stephan Ruscheweyh, der ehemalige Inhaber des Lehrstuhls für Funktionentheorie an der Universität Würzburg, ist am 26. Juli 2019 im Alter von 75 Jahren verstorben.

    Mehr
    Professor Hans Wilhelm Knobloch

    Professor Hans Wilhelm Knobloch, der ehemalige Inhaber des Lehrstuhls für Mathematik II an der Universität Würzburg, ist am 10. Juli 2019 im Alter von 92 Jahren verstorben.

    Mehr
    Feier im Hörsaal Z6

    Am Samstag, dem 29. Juni 2019, fand um 14:00 Uhr im großen Hörsaal 0.004 des Zentralen Hörsaal- und Seminargebäudes, Hubland Süd, die Akademische Feier 2019 der Fakultät für Mathematik und Informatik statt.

    Mehr
    Die riemannsche Zeta-Funktion in der komplexen Ebene: Die Null, also der Ursprung der komplexen Ebene, befindet sich genau in der Mitte des Schaubildes.

    Die Süddeutsche Zeitung berichtete am 22.06.2019 über Fortschritte bei der Riemannschen Vermutung. Zitiert wird auch der Würzburger Zahlentheoretiker Prof. Jörn Steuding.

    Mehr
    Studierende im Seminarraum

    Den Mathematikunterricht an unterfränkischen Grundschulen verbessern: Das ist das Ziel des Programms „SINUS an Grundschulen“. (aus 'einBLICK - OnlineMagazin')

    Mehr
    Gruppenbild Team Webrefresh Mathematik

    Pünktlich zum geplanten Termin, dem 01. April 2019, startete das Institut für Mathematik mit neuen Seiten: einfach, übersichtlich und informativ in Forschung und Lehre präsentiert sich das Institut mit seinen 19 Forschungsgruppen.

    Mehr
    Ausschnitt Poster Fall School 2019

    Quasi-variational inequalities (QVIs) form a notoriously difficult class of problems which differ from standard variational inequalities since its feasible set also depends on the decision variable.

    Mehr