piwik-script

English Intern
  • none
Institut für Mathematik

Berufungen

Giovanni-Prodi-Lehrstuhl - Berufungen

Nachstehend finden Sie eine Liste der bisherigen Inhaber/innen der Giovanni-Prodi-Professur seit deren Einrichtung im Sommersemester 2006. In der Vergangenheit wurden diese von den Mitgliedern des Instituts für Mathematik vorgeschlagen. Ab Oktober 2015 wird das Verfahren geändert und die Professur wird breit ausgeschrieben. In den ersten vier Jahren wurde die Giovanni-Prodi-Professur durch den DAAD (Deutscher Akdademischer Austauschdienst) gefördert.

GastprofessorInnen

Semester Name Land Forschungsgebiet
SS 2024 Prof. Dr. Bianca Stroffolini Italien Mathematische Analysis
WS 2023/23 Prof. Dr. Olga Aryasova Ukraine Mathematics and Geophysics
SS 2023 Prof. Dr. Alcides Buss Brasilien Operator Algebras (C*-algebras)
SS 2022 Prof. Dr. Thomas Weigel Italien Group theory and Lie theory
SS 2022 Prof. Dr. Erik Verriest USA Mathematische Systemtheorie
WS 2021/22 Prof. Dr. Francesco Fidaleo Italien Operator Algebras
SS 2021 Prof. Dr. Oleksiy Kapustyan Ukraine Dynamische Systeme und Kontrolltheorie
WS 2020/21 keine Besetzung wegen Corona-Pandemie - -
SS 2020 keine Besetzung wegen Corona-Pandemie - -
WS 2019/20 Prof. Dr. Irina Markina Norwegen Differentialgeometrie und mathematische Analysis
SS 2019 Prof. Dr. Maurice de Gosson Österreich Symplektische harmonische Analysis
WS 2018/19 Prof. Dr. Vince Geiger Australien Didaktik der Mathematik
SS 2018 Prof. Dr. Šárka Nečasová Tschechische Republik Kompressible Fluidgleichungen
WS 2017/18 Prof. Dr. Roma Kačinskaitė Litauen Zahlentheorie, insbesondere Dirichlet-Reihen und Euler-Produkte
SS 2017 Prof. Dr. Nils-Henrik Risebro Norwegen Partielle Differentialgleichungen, insbesondere Evolutionsgleichungen
WS 2016/17 Prof. Dr. Michael Forger Brasilien Mathematische Physik und Biomathematik
SS 2016 RNDr. Martin Kružík Tschechische Republik Variationsrechnung und deren Anwendungen in Materialwissenschaften
WS 2015/16 Prof. Dr. Gabriella Puppo Italien Numerik kinetischer Modelle und Modellierungvon Nicht-Gleichgewichts Problemen
SS 2015 Prof. Dr. James V. Burke USA Mathematische Optimierung und Variationelle Analysis
WS 2014/15 Prof. Dr. Emma D'Aniello Italien Reelle Analysis, Geometrische Maßtheorie und Dynamische Systeme
SS 2014 Prof. Dr. Karma Dajani Niederlande Ergodentheorie
WS 2013/14 Prof. Dr. Filippo Bracci Italien Geometrische Funktionentheorie, komplexe Geometrie, Loewner Theorie
SS 2013 Prof. Dr. Marta Lewicka USA Variationsrechnung und Nichtlineare Analysis
WS 2012/13 Prof. Dr. Maria Stella Gelli Italien Variationsrechnung und deren Anwendungen auf Transportprobleme
SS 2012 Prof. Dr. Chun Liu USA Partielle Differentialgleichungen mit Anwendungen auf die Physik komplexer Flüssigkeiten
WS 2011/12 Prof. Dr. Alois Kufner Tschechische Republik Funktionenräume und deren Anwendungen in der Höheren Analysis und Mathematischen Physik
WS 2009/10 Prof. Dr. Terry Gannon Kanada Quantenfeldtheorie
SS 2009 Prof. Dr. Christopher I. Byrnes USA Nichtlineare Dynamische Systeme
WS 2008/09 Prof. Dr. Kohji Matsumoto Japan Zahlentheorie, insbesondere Zeta- und verwandte Funktionen
SS 2008 Prof. Dr. Anna Martellotti Italien Maß- und Integrationstheorie, Funktionalanalysis
WS 2007/08 Prof. Dr. Nicolas Papamichael Zypern Numerische Funktionentheorie
SS 2007 Prof. Dr. Boris N. Sadovsky Russland Nichtlineare Analysis und deren Anwendungen
WS 2006/07 Prof. Dr. Paul A. Fuhrmann Israel Mathematische System- und Kontrolltheorie, Operatortheorie, Lineare Algebra
SS 2006 Prof. Dr. Roger W. Barnard USA Geometrische Funktionentheorie